Die Suche ergab 1453 Treffer

von HelmutN
Fr 20. Nov 2020, 12:20
Forum: Nachrichten und Ankündigungen, Foren-News
Thema: wer hat Interesse dieses Forum zu übernehmen
Antworten: 65
Zugriffe: 45244

Re: wer hat Interesse dieses Forum zu übernehmen

ich sehe die Idee mit dem MB für etwas kritisch. Die User, die hier ihr Wissen ausgebreitet haben, haben das nicht im MB getan, man müsste m.E. deren Einwilligung holen, wobei das tiefergehende Wissen zumeist von Harald ist. Ich bin auch unsicher, ob es im MB denselben Userkreis, damit meine ich ähn...
von HelmutN
Mi 17. Jun 2020, 07:22
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Zugriegel gerastert umbauen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1083

Re: Zugriegel gerastert umbauen?

Hallo Andreas, die "neueren" Zugriegel haben sind gerastert und umbauen ist m.E. keine Option. Wenn die Zugriegel aber schwer laufen, würde eine Reinigung mit anschliessendem Fetten helfen. Hierüber gibt es hier im Forum einen ausführlichen Bericht von Harald. http://www.vintagekeys.de/for...
von HelmutN
Mi 22. Apr 2020, 06:58
Forum: Veranstaltungshinweise
Thema: Livestream mit Martin Meixner
Antworten: 3
Zugriffe: 2020

Re: Livestream mit Martin Meixner

ich habe mir das Konzert auch reingezogen - absolut lohnenswert - "Hammond-Porno"

Zumindest wurde mir mal wieder klar, was ich nicht kann.
von HelmutN
So 19. Apr 2020, 08:52
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond M3 Tonewheel Generator Stäbe zur Kalibrierung lösen
Antworten: 3
Zugriffe: 1474

Re: Hammond M3 Tonewheel Generator Stäbe zur Kalibrierung lösen

Hallo Peter, ja diese Schrauben sitzen oftmals richtig fest. Ich habe dafür einen kleinen Ringschlüssel in Zoll. Aber man kann nicht vorsichtig genug sein. Den Schlüssel hat seinerzeit ein Bekannter für mehrere besorgt, allerdings habe ich keinen Kontakt mehr zu dem Burschen. Jetzt aber etwas Grunds...
von HelmutN
Di 10. Mär 2020, 18:02
Forum: Live on Stage, Band & Proben
Thema: Was spielt ihr denn für ein Equipment auf der Bühne?
Antworten: 23
Zugriffe: 25713

Re: Was spielt ihr denn für ein Equipment auf der Bühne?

ein bisschen was verändert sich immer. 1. Orgel Klar erste Wahl bleibt mein Hammond-Chop samt Leslie, immer dann wenn es einfach zu transportieren ist. Selten spiele ich die Hammond auch über einen Ventilator. Bei Verwendung eines Transistorleslies habe ich im Signalweg zwischen der Hammond und dem ...
von HelmutN
Di 4. Feb 2020, 11:48
Forum: User, stellen sich vor
Thema: Ich möchte mich vorstellen.
Antworten: 3
Zugriffe: 1327

Re: Ich möchte mich vorstellen.

doctorb33 hat geschrieben:Drehen sich bei Dir Trommel und Horn gleic- oder gegensinnig? Bei meinem liefen sie gleichsinnig und nicht gegensinnig wie beim Original.

die Leslieclones laufen alle nicht gegensinnig.
Herzlich willkommen Andor
von HelmutN
Sa 18. Jan 2020, 16:40
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

das Generatoröl läuft, so es zuviel ist, unten heraus - aber kein Problem. Anderst ist es beim Scanner, wenn der überölt ist, funktioniert er nicht mehr richtig und muss dann auseinander gebaut und gereinigt werden.
von HelmutN
Do 5. Dez 2019, 01:11
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

Krouch hat geschrieben:Ist er hier im Forum angemeldet bzw. aktiv?


nein, aber guckst Du hier: http://www.davenportmusik.de/
von HelmutN
Mi 4. Dez 2019, 15:00
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

ich würde B. Davenport fragen, der hat dann bestimmt auch Ersatzteile
von HelmutN
Sa 30. Nov 2019, 11:24
Forum: Boxen, Lautsprecher
Thema: Keyboarder Box vom Tastendoktor
Antworten: 0
Zugriffe: 3248

Keyboarder Box vom Tastendoktor

Hallo zusammen, seit ein paar Wochen besitze ich eine Keyboarder-Box, die mein Freund Harald Spies (Tastendoktor) konzipiert hat. Ich poste dies in der Boxen und Lautsprecher Ecke, obwohl die ursprüngliche Idee eine optimale Übertragung einer Leslie-Simulation ohne drehende Teile war. Zunächst will ...

Zur erweiterten Suche