Die Suche ergab 451 Treffer

von Don Leslie
Mi 17. Jun 2020, 08:34
Forum: Nachrichten und Ankündigungen, Foren-News
Thema: wer hat Interesse dieses Forum zu übernehmen
Antworten: 65
Zugriffe: 45244

Re: wer hat Interesse dieses Forum zu übernehmen

hoaxel hat geschrieben:Was ich noch vergaß, eigentlich kommt ja alles wieder, aber 2 Sachen aus der Zeit meiner Eltern nicht, Tiedemann an der chromatischen Mundharmonika und die Kunst der Pfeifens, wär eigentlich mal an der Zeit


Toots Thielemans war es, und der pfiff auch z.B. zu „Bluesette“
von Don Leslie
Mi 4. Mär 2020, 17:41
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: A100 Frequenz #44 fehlt
Antworten: 6
Zugriffe: 2423

Re: A100 Frequenz #44 fehlt

Ich hatte in letzter Zeit bei einer C2 und einer B3 zwei Kabelbrüche im Kabelbaum Generator-Manual. Einfach so, ohne dass was gebastelt wurde (Generator ausbauen o.ä.). Vorher noch nie gehabt. Sehr merkwürdig, weil die Kabel an sich ziemlich dick und robust sind und ohne Belastung. Ist ein Transpor...
von Don Leslie
Mi 4. Mär 2020, 14:41
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: A100 Frequenz #44 fehlt
Antworten: 6
Zugriffe: 2423

Re: A100 Frequenz #44 fehlt

die fehlt in beiden Manualen viele Grüße Wilfried Lokalisiere zunächst noch einmal die Lötöse der Frequenz #44 an der TG-Lötleiste. Es kann ja dort eine kalte Lötstelle sein, die durch das Anklemmen der Krokostrippe wieder überdeckt wird. Einfacher ist es übrigens, die Krokostrippe mit einer Leiste...
von Don Leslie
Di 3. Mär 2020, 20:11
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: A100 Frequenz #44 fehlt
Antworten: 6
Zugriffe: 2423

Re: A100 Frequenz #44 fehlt

Es kommt drauf an, was man als „halb so wild“ betrachtet. Manuale anheben und einen gebrochenen Draht dort wieder anzulöten, ist auch nicht mal eben gemacht. Eine kalte Lötstelle am TG Filter oder TG-Leiste zu beheben, ist manchmal das kleinere Übel. Wo fehlt die Frequenz denn? Beide Manuale? Nur Un...
von Don Leslie
So 2. Feb 2020, 12:22
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

Das hört sich nach Ölmangel im TG an. Man muß wirklich Geduld haben beim Ölen. Es dauert Wochen, bis das Öl nachsickert. Ruhig 3-4 Füllungen (1 Füllung= 2 Fingerhut) hintereinander jeweils in die Öltassen geben. Es füllt sich ja dann erst mal die Verteilerrinne, von der es dann in die Fäden geht. Bi...
von Don Leslie
So 2. Feb 2020, 12:07
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Trommelscanner Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 1400

Re: Trommelscanner Frage

Es gibt ein schwarzes Kabel mit Öse am Scanner, das zur Masse des Tongenerators geht. Das sollte auch angeschlossen sein. Dann gibt es 9 Zuleitungen, die mit der Delayline verbunden sind und schließlich das abgeschirmte schwarze Kabel, das zur Vibratoplatine geht. Wenn alles angeschlossen ist, muß d...
von Don Leslie
Mo 13. Jan 2020, 18:06
Forum: Biete
Thema: Fußschweller für B3 Chop
Antworten: 2
Zugriffe: 2627

Re: Fußschweller für B3 Chop

HelmutN hat geschrieben:der Leslieschalter ist elektrisch wie angebunden ?


Ist zwar schon verkauft, aber der Leslieschalter war zur freien Verdrahtung/Verwendung gedacht und man hätte etwas "Latch"-artiges bauen müssen. Oder Latchrelais benutzen. Machte nur Taster an/aus
von Don Leslie
Mo 13. Jan 2020, 17:57
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

Zur Filzmatte unter dem Generator: Ich denke, die fungiert als Entkoppelung zum Gehäuse. Der Generator macht ja durch seine Mechanik Geräusche, die sonst aufs Gehäuse der Orgel übertragen werden können und unschöne Resonanz erzeugen würden. Wenn er nebenher noch etwas Öl auffängt, kann dies ja nich...
von Don Leslie
Do 9. Jan 2020, 16:14
Forum: Leslie, mechanisch
Thema: Amphenol 6pin Stecker?
Antworten: 4
Zugriffe: 3099

Re: Amphenol 6pin Stecker?

doctorb33 hat geschrieben:Ich nehm mal an, er heisst Jan ;-)


:D Genau. Ist doch ein nettes Wortspiel mit "Turnvater Jahn".
von Don Leslie
Do 9. Jan 2020, 16:09
Forum: Hammond-Orgel, elektromechanisch
Thema: Hammond TR-200 - Einige Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6516

Re: Hammond TR-200 - Einige Fragen

Laufgeräusche der "Dose": ja, die bilden sich im Laufe der Zeit. Man sollte die Dose mal ganz zerlegen und die Lager Säubern und frisch Ölen (mit Feinmechaniköl). Der O-Ring kann 1,5mm DM haben und sollte nicht allzu stramm sitzen. Er dehnt sich nicht so leicht wie ein Flitzgummi. Wenn Du ...

Zur erweiterten Suche